Naturerkundlicher Spaziergang der Ranzengarde

In der letzten Maiwoche verzichtete die Herrengymnastik „Ranzengarde“ des FV Möhringen ausnahmsweise auf das sportliche Training. Stattdessen machte man am späten Nachmittag einen naturkundlichen Spaziergang im Rehletal bei Hattingen. Unter fachlicher Führung durch die beiden verantwortlichen Forstwirte Berthold Schellhammer und Matthias Gerlach besichtigte man mit ca. 35 Personen in 2 Gruppen die dortige Orchideenblüte. Herausragend waren natürlich die zahlreichen Frauenschuhblüten, die es dort an vielen Stellen des Lehrpfades zu bewundern gab. Aber auch viele anderen Pflanzen, Blüten und Bäume wurde gezeigt und erläutert, ebenso die aufwändige forstwirtschaftliche Pflege erklärt. So wissen wir jetzt mehr über z.B. die Elsbeere, Akelei und die zweiblütige Weißwurz, den gelben Enzian, das Immenblatt und Maiglöckchen. Einfach toll, wenn man so fachkundige Führer bei sich hat, die auch die viele Fragen beantworten konnten.
 
Nach etwa 2 Stunden fuhr man dann zum Abschluss nach Hattingen in den „Ochsen“, wo man sich mit Speis und Trank stärkte und noch eine zeitlang gemütlich zusammenblieb.

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.