Hallenbezirksmeisterschaften D-Junioren

Gleich mit 3 Mannschaften, also 30 Spielern war die SG der D-Junioren am Sonntag beim Qualifikationsturnier der Hallenbezirksmeisterschaften in Löffingen am Start. Einerseits wollten wir vielen Spielern die Möglichkeit geben daran teilzunehmen, andererseits streben wir aber auch wieder nach der Endrunde er HBM. So erwischte unsere D3 eine starke Gruppe und schied nach großem Kampf mit einem Punkt als Dritter leider schon aus. Auch die D2 hatte eine schwere Gruppe zugelost bekommen und musste sich ebenfalls knapp als Dritter, mit 3 Punkten, geschlagen geben. Unsere D1 konnte sich dagegen als Gruppensieger souverän mit 10 Punkten für die nächste Runde im Januar 2019 qualifizieren. Hier die Ergebnisse im Überblick:

SGMI 3 – DJK Donaueschingen 1     0:3

SGMI 3 – FC Bad Dürrheim 1            0:3

SGMI 3 – SG Löffingen 2                   0:0

SGMI 2 – FC Bad Dürrheim 4            3:0

SGMI 2 – SG Ostbaar 1                     0:2

SGMI 2 – SSC Donaueschingen 1     1:4

SGMI 1 – SSC Donaueschingen 2     2:0

SGMI 1 – FC Bad Dürrheim 2            1:0

SGMI 1 – SG Ostbaar 2                     1:1

SGMI 1 – FC Neustadt                       4:0

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.