D-Junioren nach Turniersieg für Zwischenrunde qualifiziert

D-Junioren / Hallenbezirksmeisterschaften

Guter Jahresstart für die D-Junioren in der Polizeifachschulen-Sporthalle Schwenningen bei den Futsal-Hallenbezirksmeisterschaften. Mit einem Sieg und 2 Unentschieden, sowie ohne Gegentor erreichte die Truppe von Tom-André Seifried und Stefan Fehrenbach den ersten Turniersieg in diesem Jahr und schaffte somit mit 5 Punkten und 3:0 Toren den Sprung in den Zwischenrunde der besten 24 Teams unseres Bezirks.

SGMI – SG Riedböhringen     3:0   (Tore: Tim Fehrenbach und 2x Melih Tiryaki)

SGMI – SG Ostbaar                0:0

SGMI – FC Pfohren                0:0

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.