1:0 – Sieg zum Rückrundenauftakt

D-Junioren / Bezirksliga:

SG Möhringen/Immendingen – SG Hölzlebruck  1:0 (0:0)

Hatte man das Hinrundenspiel in Hölzlebruck recht unglücklich (3 x Aluminium) mit 1:4 verloren, so tat man sich auch in der 1.Halbzeit genauso schwer wie im Hinspiel. Die erste Halbzeit war geprägt von Missverständnissen, Fehlpässen und Unsicherheit. Eigentlich hatte man diese Probleme in den Testspielen gegen SSC Donaueschingen (3:2) und SC 04 Tuttlingen (1:2) abgestellt gehabt, doch die Jungs kamen erst in der 2.Halbzeit zur Überlegenheit als Hölzlebruck konditionell nachließ. Abwehrchef Davis Leikam war verantwortlich dafür, dass die SG auch im 6.Heimspiel zum fünften mal ohne Gegentor blieb. Das goldene Tor erzielte Kapitän Milan Panic nach 40 Minuten. Weitere Torchancen wurden leider ausgelassen, doch am Ende bedeuten 3 weitere Punkte die Absicherung des 3.Tabellenplatzes.

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.