Auch unsere zweite Mannschaft kam nicht über ein Unentschieden hinaus.

Man fand relativ gut ins Spiel, stand stabil. Die ersten zwanzig Minuten war es eher ein vorsichtiges, gegenseitiges Abtasten von beiden Mannschaft, Torchancen gab es auf beiden Seiten keine wirklichen. In der 26. Spielminute gab es einen Eckball für die Gäste, welcher dann letztendlich, wenn auch unglücklich, durch ein Eigentor zum 0:1 führte.

Die Mannschaft fing sich schnell wieder, hatte noch zwei, drei gute Chancen, welche jedoch im Abschluss nicht sauber verwertet werden konnten.

In der zweiten Halbzeit lief es im offenen Schlagabtausch weiter, bis man in der 80. Spielminute zum 1:1 Ausgleich traf.

Chancen waren wieder auf beiden Seiten vorhanden, wurden jedoch nicht sauber zu Ende gebracht oder genutzt. Somit blieb es beim 1:1 Endstand.

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.